Das Wort des Präsidenten, Nr. 11

Liebe ATHLETIC 57 - Mitglieder, liebe Freunde unseres Clubs

Gewinnen wollen. Und verlieren können

Was als wichtiges und scheinbares triviales Ziel in der Sporterziehung (und vielleicht in der Erziehung überhaupt) sehr Sinn macht, gilt auch für jeden einzelnen von uns, für unsere noch immer Handball spielende Manschaft und für den Club als Ganzes.

Wir verlieren mal ab und zu, wir gewinnen aber auch immer wieder mal. Und tun beides möglichst mit Würde. Sei es der interne Kampf um den Club-Torschützenkönig (was so eine Liste im Internet ausmacht!) oder der knapp verlorene Kampf um den 2. Platz. Oder die Tatsache, dass wir uns einfach eingestehen müssen: In der nächsten Saison macht die SG mit Yellow definitiv keinen Sinn mehr. Wir müssen unsere "Jungen" ziehen lassen.

 

Es gibt aber auch tolle "Siege": Die Zypernreise. Oder das Albanifäscht. Gewinnen wollen, auch als Club. Merci für Euer Engagement. Es lohnt sich!

Jürg Schoch, Präsident